Baby & Kind

Ist Babynahrung altersgerecht und gesund?

Lebensmittelhersteller versprechen altersgerechte und gesunde Nahrung.  Oftmals  stehen aber die Inhaltstoffe dieser Produkte  im genauen Gegensatz zu den Empfehlungen von Kinderärzten und Experten. Gerade in den ersten Lebensmonaten prägt eine gesunde Ernährung das Kind und setzt einen entscheidenden  Grundstein für die Gesundheit des gesamten Lebens.  Natürlich steht hier an erster Stelle die Muttermilch. Doch was ist, wenn aufgrund von Stress oder anderen Gründen diese nicht zur Verfügung steht oder ein Zufüttern nötig ist. Hier gibt es alternative Möglichkeiten Ihr Baby gesund satt zu bekommen ohne auf Baby-Fertig-Produkte zurückgreifen zu müssen. Hierzu berate ich Sie gern.

 

Schädliche Kindernahrung

Farbenfrohe und lustig verpackte Nahrungsmittel bringen die Augen unserer Kinder zum Leuchten. Durch den Zusatz von Vitaminen und Fotos von viel Obst oder Gemüse auf der Verpackungsbeilage, werden selbst kritische Mütter und Väter überzeugt diese Produkte zu kaufen. Tatsächlich sind diese Nahrungsmittel voll von synthetischen Fetten, zuviel Zucker, Konservierungsstoffen, Geschmacksverstärkern und Farbstoffen. Neben Übergewicht und Zahnverfall führen viele dieser Inhaltsstoffe zu krankhaften Veränderungen des Stoffwechsels und allergischen Reaktionen. Ist Ihr Kind zu dick oder leidet an Allergien, Neurodermitis oder ist Verhaltensauffällig? Eine Änderung der Ernährungsweise kann bereits vorhandene Erkrankungen lindern bzw. heilen und beugt schweren Krankheiten im Erwachsenenalter vor. Also zögern Sie nicht. Gesunde Ernährung wird Ihrem Kind Spaß machen, man muss nur wissen wie es geht.

Kontakt und Termin- vereinbarung

Ganzheitliche Ernährungs- und Gesundheitsberatung

 

Rufen Sie einfach an unter:

 

030 – 979 87 948

 

oder nutzen Sie das

 

Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gesundheitsberatung Janine Nowak